Konzert: groovING TUC Big Band feiert fünften Geburtstag

Die Big Band an der TU Clausthal begeht ihr Jubiläum mit einem Konzert am 26. November ab 19 Uhr in der Aula, auch die Crazy Groove Big Band feiert mit.

Wie immer ist der Eintritt zu dem Konzert (Einlass ab 18.30 Uhr) frei. Es wird lediglich um Spenden gebeten, mit denen die Band ihre musikalische Arbeit fortsetzen kann. Die Band freut sich auf viele Besucherinnen und Besucher, die mit ihr Geburtstag feiern.

Fünf Jahre Big Band sind ein guter Anlass, einmal zurückzublicken: Am 29. September 2017 traf sich eine kleine Gruppe von musikbegeisterten Studierenden und Mitarbeitenden der TU Clausthal sowie Musikerinnen und Musikern aus der Umgebung, um die groovING TUC Big Band als gemeinnützigen Verein zu gründen. Noch am gleichen Tag begannen sie mit einer Probe. Obwohl diese musikalisch weniger erfolgreich war, ließ sich die Gründungsband nicht entmutigen und probte ab sofort jede Woche. Ungeachtet der Tatsache, dass die studentischen Mitglieder in einer Hochschulband relativ häufig wechseln, ist aus dem bunt zusammengewürfelten Haufen von Musikerinnen und Musikern unter der Leitung von Domenic Eggers über die vergangenen fünf Jahre eine richtige Band zusammen gewachsen. Inzwischen umfasst der Verein Big Band an der TU Clausthal e.V. nicht nur die Band, sondern auch eine Jazz-Combo und einen Rock-, Pop- und Jazz-Chor mit zusammen insgesamt 60 Mitgliedern. Dennoch sucht der Verein sowohl in der Band als auch im Gesangsensemble stets Verstärkung und jeder mit Spaß an Musik und Gesang ist willkommen.

Wie schon in vergangenen Konzerten mit der Big Band des Ulricianums Aurich und der Big Band der niedersächsischen Polizei hat die Clausthaler Big Band auch dieses Mal wieder eine Band für einen gemeinsamen Auftritt eingeladen. Die Crazy Groove Big Band aus Herzberg wird mit ihrem Swing und Groove die TU-Musikanten mit fetzigem Sound hochleben lassen. Die Crazy Groove Big Band wurde vor 18 Jahren von dem Herzberger Musiker Stefan Füllgrabe gegründet und wird auch heute noch von ihm geleitet. Aus den motivierten Herzberger Amateurmusikerinnen und -musiker wurde schnell eine Big Band, die professionellen, fetten und feinen Big Band Sound in allen Facetten spielt. Von klassischem Big Band Swing über kraftvolle Rocknummern bis hin zu gefühlvollen Balladen ist die Crazy Groove Big Band aus der regionalen Musikszene nicht mehr wegzudenken.

Weitere Informationen:
www.bigband.tu-clausthal.de

 

Neben der TU Big Band wird beim Konzert in der Aula am 26. November auch die Crazy Groove Big Band aus Herzberg (siehe Bild unten) spielen. Fotos: Privat